Siegen ohne zu kämpfen

Innere und  äußere Kampfkünste faszinieren mich schon sehr lange, auch wenn ich leider wenig Zeit mit deren Studium verbracht habe. Letztens bin ich über einen tollen Artikel gestolpert, der das Thema: „Siegen ohne zu kämpfen“ hat, den ich gerne mit Euch teilen möchte: http://www.dreyer-freiburg.de/pdfs/Siegen%20ohne%20zu%20k%C3%A4mpfen,%20Version%20Nov.%2006.pdf

Was ist Mitleid? Was ist Mitgefühl?

Weil es mir mal wieder über den Weg gelaufen ist. Was passiert eigentlich mit uns und unserem Gegenüber, wenn wir richtiges Mitleid empfinden? Was ist überhaupt Mitleid? Ich definiere es mal so: Jemand meint, einem anderen Lebewesen geht es schlecht. Deshalb wird dieser Jemand ganz traurig und bedauert das Geschöpf, das Bedauern drückt er auch aus: „Dir geht es wirklich schlecht. Das ist ja furchtbar“. Weiterlesen

Ein vielschichtiger Comic

Wer mal einen philosophischen Comic lesen möchte, gucke mal hier: http://existentialcomics.com/comic/1  Je öfter ich ihn ansehe, um so mehr Aspekte kann ich ihm abgewinnen. Es gibt sicher einiges physikalisches zu diskutieren, aber viel wichtiger meine ich, ist die unterschiedliche Sichtweise auf ein erfülltes Leben. Was macht uns grundsätzlich zufrieden? Wie finden wir die eigene Mitte? Was bedeutet es im Moment zu leben?